KinderKlang/ Unkonzentriertheit und Hyperaktivität (ADS/ADHS)


Spielerisch lernen Kinder durch die Klangtherapie:

 

intensives Zuhören

Konzentration und Aufmerksamkeit

Ruhe und Entspannung zu finden

den Körper bewusst wahrzunehmen

Achtsamkeit

Kreativität

 

Im Vordergrund der Klangtherapie mit Kindern stehen immer Wohlbefinden und Freude, ErfolgsErlebnisse, sowie herrliche Sinneserfahrungen.

 


              Klangmassage für Kinder

                       vermittelt Ruhe und Geborgenheit.

 

 

 

 

 

 

   Spruch von Louise L. Hay

Kinder sprechen sehr schnell auf die Klänge der Klangschalen an. Die Klänge schaffen einen Raum in dem Kinder zur Ruhe kommen und sich selbst intensiv und bewusst wahrnehmen können, durch das spüren der Klänge, in Kontakt mit sich selbst kommen.
Sie sind meist sehr interessiert und finden es spannend den Klang auf ihrem Körper zu spüren.
Die Klangmassage fördert Sicherheit und Gelassenheit, besonders bei Aggressivität, Unkonzentriertheit und Hyperaktivität (ADS/ADHS).
Ein inneres Gleichgewicht entsteht,  das Lernen und Konzentration wieder möglich macht.

Ein Kind ist wie ein Schmetterling im Wind.

Manche fliegen höher als andere,

aber alle fliegen so gut sie können.

Sie sollten nicht um die Wette fliegen,

             denn jeder ist anders,

                jeder ist speziell

       und jeder ist wunderschön.


Wenn du das Gefühl hast,

anders zu sein als die anderen Kinder,

bist du für die Engel etwas ganz Besonderes.

Sag dir: Ich bin etwas ganz Besonderes.

von Diana Cooper